Schulwettbewerb E-WASTE RACE  

Schulwettbewerb E-WASTE RACE

 

Start für den Schulwettbewerb „E-Waste Race“ 2024 im Kreis WeselAb 6. Februar sammeln Schülerinnen und Schüler an 10 Schulen im Kreis Wesel 4 Wochen lang Elektroschrott in ihrer Nachbarschaft und setzen sich dabei aktiv mit Recycling und Kreislaufwirtschaft auseinander. Wer am fleißigsten sammelt, gewinnt einen Schulausflug.Der Startschuss fiel am 29. Januar 2024 in der Gesamtschule Niederberg in Neukirchen-Vluyn.Landrat Ingo Brohl, Schirmherr des Projekts, läutete den Wettbewerb offiziell ein mit den Worten: „Das E-Waste Race ist ein Win-Win Projekt: Die Schülerinnen und Schüler informieren sich über den Wert von Rohstoffen und Recycling. Gleichzeitig helfen sie den Bürgerinnen und Bürgern dabei, ihre Kleingeräte korrekt zu entsorgen und vermitteln auch ihnen den Wert von Recycling. Sie tragen damit aktiv zum nachhaltigen Umgang mit Ressourcen bei. Ich hoffe, dass sich auch in diesem Jahr wieder viele Jugendliche an dem Projekt beteiligen werden.“Jährlich fallen allein in Deutschland 1,7 Millionen Tonnen Elektroschrott an. Darin sind wertvolle Rohstoffe enthalten, doch weniger als die Hälfte wird ordnungsgemäß entsorgt.Die gemeinnützige Initiative Das macht Schule hat das Erfolgsmodell aus den Niederlanden nach Deutschland geholt.Entsorgungspartner ist die Kreis Weseler Abfallgesellschaft mbH & Co. KG, die das Projekt zusammen mit der Stadt Dinslaken, dem ASG - Betrieb für kommunale Dienstleistungen der Stadt Wesel sowie den Firmen Drekopf GmbH & Co. KG und Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG umsetzt.Die Heinz Trox-Stiftung unterstützet das Projekt finanziell. Dazu sagt unser Vorstandsvorsitzender Paul Schwarz: „Nachhaltigkeit ist zentraler Bestandteil unserer Stiftungsphilosophie. Global gesehen ist Nachhaltigkeit das wichtigste Anliegen unserer Zeit, erfordert dabei aber ein starkes lokales Engagement. Mit der Förderung des E-Waste Race möchten wir dazu beitragen.“Folgende Schulen nehmen am Projekt teil: Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel, Gesamtschule Hünxe, Gesamtschule Niederberg Neukirchen-Vluyn, Grafschafter Gymnasium Moers, Gustav-Heinemann-Gymnasium Dinslaken, Gymnasium in den Filder Benden Moers, Gymnasium Rheinkamp Europaschule Moers, Sekundarschule Alpen, Städtisches Stiftsgymnasium Xanten, Waldschule Hünxe

mehr erfahren

RÜCKBLICK AACHENER TAG  EXPERTENFORUM: Lesson learned?

RÜCKBLICK AACHENER TAG 

EXPERTENFORUM: Lesson learned?

Beim "Aachener Tag der Luftqualität" wurden Bildungsgebäude und deren Innenraumqualität in den Fokus gestellt.

Zum Rückblick und den Videos der Vorträge

Expertenforum + Austauschplattform WISSENSCHAFT TRIFFT PRAXIS UND POLITIK

Expertenforum + Austauschplattform

WISSENSCHAFT TRIFFT PRAXIS UND POLITIK

mehr erfahren

production {"X-Frame-Options"=>"SAMEORIGIN", "X-XSS-Protection"=>"1; mode=block", "X-Content-Type-Options"=>"nosniff", "X-Download-Options"=>"noopen", "X-Permitted-Cross-Domain-Policies"=>"none", "Referrer-Policy"=>"strict-origin-when-cross-origin", "Content-Security-Policy"=>"frame-ancestors 'self' https://api.scrivito.com https://punchoutcommerce.com https://www.trox.de https://trox-extern.com https://psp40.onventis.com https://psp22.onventis.com https://trox4u.troxgroup.com", "Strict-Transport-Security"=>"max-age=31536000; includeSubDomains", "Content-Type"=>"text/html; charset=utf-8"}

Seite teilen

Diese Seite weiterempfehlen

Hier haben Sie die Möglichkeit diese Seite als Link weiter zu empfehlen.

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen dank für Ihre Nachricht!

Ihre Empfehlung wurde verschickt und sollte jeden Moment beim Empfänger eingehen.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Kontakt

Wir sind für Sie da

Bitte spezifizieren Sie das Thema Ihrer Anfrage und Ihre Kontaktdaten.
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265

Anhang (max. 10MB)

Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Ihre Nachricht in ist unserem Service Center eingegangen und wird bearbeitet.
Unsere Abteilung für Service-Anfragen wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzten.
Für allgemeine Fragen zu Produkten und Services erreichen Sie uns auch unter:
Tel.: +49 (0)2845 / 202-0 | Fax: +49 (0)2845/202-265